• styleglobe

Anton Steaks



Ein Interview mit Walter Anton


styleglobe: Was macht das Steakhaus Anton anders als vergleichbare Restaurants?


Walter Anton: Zwei Dinge sind mir dabei wichtig: Die Qualität des Fleisches und die perfekte Zubereitung auf dem Grill – wie in Argentinien, wo Essen mit viel Leidenschaft regelrecht zelebriert wird. Bei uns gibt es argentinische Steaks vom Feinsten … und das ist auch unser Motto. Und das schon seit über 40 Jahren, erst in Glessen und später in Büsdorf.


styleglobe: Gibt es bei Ihnen eigentlich ausschließlich Steaks?


Walter Anton: Wir haben auch andere Fleischgerichte wie z.B. Wild auf der Karte. Wir bemühen uns beim Einkauf um saisonale und regional hergestellte Zutaten. Im Frühjahr haben wir z.B. Spargel auf der Karte. Ansonsten gibt es als Beilagen frische Salate, verschiedene Gemüse sowie Dips und Saucen – je nach Saison. Als Nachtisch gibt es Desserts wie z.B. unsere hausgemachte Crema Catalana und selbstgebackener warmer Schokoladenkuchen.


styleglobe: Ihr Restaurant liegt hier in Pulheim, einem Kölner Vorort. Trotzdem ist Ihr Steakhaus praktisch immer gut ausgebucht. Wie erklären Sie sich Ihren Erfolg?


Walter Anton: Sicherlich haben wir in den vielen Jahren sehr viele Stammkunden gewinnen können. Oftmals empfehlen uns diese Gäste weiter. Aber ich denke, dass neben der guten Qualität ebenfalls der freundliche Service eine Rolle spielt. Dass wir Parkplätze hinter dem Haus haben und ein schönes Ambiente, spielt wohl auch eine Rolle. Wir dekorieren regelmäßig passend zur Saison und schaffen so eine Atmosphäre zum Wohlfühlen.


Anton Steak | Auf dem Driesch 18 | 50259 Pulheim

Tel. 02238 942027 | anton - steaks.de

106 Ansichten0 Kommentare

Abo-Formular

©2020 styleglobe